Wenn frau vorher wüßte….

oder besser nicht…..

Sonst wäre ich nicht relativ entspannt am Mittwoch zu meinem Zahnarzttermin gegangen. Okay, Brücke partiell heraus und Zähne ziehen ist nicht so prickelnd, aber was dann kam war schon eine Hausnummer… 3 Stunden saß bzw. lag ich auf dem Stuhl und ließ nach Wurzeln suchen, eine Zyste entfernen,Bohren,  Schneiden, Schaben, Kratzen und dann den Kiefer mit 8 (!) Stichen wieder zunähen, nachdem auch noch durch die Zyste die Kieferhöhle geöffnet war… Im Nachhinein doch ganz schön traumatisch und da ich mich etwas schonen, keine sportlichen und körperlichen Aktivitäten ausüben sollte, habe ich 2 Tage brav gekühlt und fühle mich inzwischen wieder so gut, dass ich zumindest zu Hause die nächsten Arbeiten in Angriff nehmen konnte. Diesmal auf 60x60x4 cm starken Keilrahmen, irgendwie mag ich die etwas dickeren Rahmen und die Serie wächst….

Hier meine heutigen Steps an einem weiteren Jimi Hendrix (komme einfach nicht  0on ihm los) und dem unvergesslichen James Dean:

 

Porträt Jimi Hendrix…wip

(was unter Künstlern die bekannte Abkürzung für work in progress ist …neulich wurde ich auf Facebook per PN freundlich darauf hingewiesen , daß es doch vip -also very important person – heißen müsste ;) )

Artelier13-paintings-portraits-Jimmy-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-08-16-001 Artelier13-paintings-portraits-Jimmy-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-08-16-002 Artelier13-paintings-portraits-Jimmy-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-08-16-003

 

Porträt James Dean…wip

Artelier13-paintings-portraits-James-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-08-16-001 Artelier13-paintings-portraits-James-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-08-16-002 Artelier13-paintings-portraits-James-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-08-16-003

 

Und am Montag geht es hoffentlich weiter an Freddie Mercury – dann  auch wieder im Atelier…

Bis dahin wünsche ich euch allen noch ein traumhaftes Wochenende, genießt es!!!

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich über feedback, motivierende Worte ebenso wie sachliche Kritik....