Schlagwort-Archive: Acryl

Rock’nRoll never die…

oder harte Kerle mit weichem Herz…. und so einen darf ich porträtieren…. Hans ist für mich der Prototyp eines Hardrockers: groß und mit einer Lockenmähne bis weit über den Rücken, um den ihn manche Frau beneidet. Ein ganzer Kerl, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

blue for red lips….

oder… forward to the next one…. Nachdem ich in der letzten Woche mehr gezeichnet und skizziert habe, soll es nun mit der Malerei weiter gehen. Dafür habe ich mir heute eine Leinwand grundiert….quasi die erste Ebene des Bildes geschaffen….die trocknet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Negatives….

kann durchaus positiv enden…. heute habe ich mich an ein Beispiel des rumänischen Malers Bogdan Pascu erinnert, bei dem ich im vorigen Jahr einen Workshop über Porträtmalerei in der Kunstakademie “la cuna del arte” besucht habe. Er empfahl mir, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schluss mit den Berühmtheiten….

zumindest fürs erste…. wird Paul Newmann das letzte Porträt in der Reihe “celebrities” sein. Noch muss ich meinen Steve McQueen fertig malen und an Paul Newmann ist auch noch nicht letzte Hand angelegt. Aber der muss nun erstmal durchtrocknen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer noch verzaubert….

oder serielles Arbeiten…. ist ein Grundsatz in meiner künstlerischen Auseinandersetzung mit einem Thema und wer glaubt, es sei langweilig, sich wieder und wieder mit dem gleichen Motiv zu beschäftigen, der irrt. Manchmal grenzt es auch an Besessenheit, aber gerade in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rolling Stones – on fire…

oder die einen Brennen für Musik und andere für die Malerei… und zu Letzteren gehöre ich – nur, dass ich noch nicht so lange male, wie die Stones Musik machen.  Und so wird es nicht verwundern, dass in meiner Serie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“finished”…

bedeutet nicht immer fertig… Ich weiß nicht, welcher Teufel mich geritten hat, den James Dean als “finished” zu erklären und auch noch sofort zu signieren. Eigentlich signiere ich meine Arbeiten erst Wochen nach der Fertigstellung, nämlich dann, wenn sie auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare