Sterben die Giganten aus?…

oder was ist eigentlich mit diesem Jahr 2016 los…

Es hat mich wie ein Tritt in die Magengrube getroffen….. noch hat man sich nicht von dem Schock erholt, dass David Bowie nicht mehr ist, da kommt die nächste Hiobsbotschaft vom plötzlichen Tod von Prince. Alles Musiker, die Musikgeschichte geschrieben haben und schon zu Lebzeiten Legenden waren. Darüber ist mir irgendwie die Lust am Blogschreiben vergangen und ich habe mich in meiner Malerei vergraben. Ausserdem galt es kurzfristig eine Ausstellung meiner Golfbilder im Golf Club Erfurt e.V. zu organisieren und in unserer Firma läuft auch nichts von allein.

Mit den Wochenaufgaben im Onlineseminar hinke ich etwas hinterher; habe aber nun auch wieder angefangen mit Ölfarben zu malen. Ich weiß gar nicht, warum ich da so lange drauf verzichtet habe und nicht schon viel eher bei den Portraits mit Öl gearbeitet habe. Die Farbbrillanz ist eine ganz andere und die Geschmeidigkeit der Farbe auf der Leinwand zu spüren ist Freude und Genuss pur.

Und nun lasse ich einfach meine Arbeiten der letzten 4 Wochen für sich sprechen, wünsche Euch allen ein frühlingshaftes Wochenende und nicht vergessen: colour your life ;-)

 

Und da die Wochenlektionen der letzen Wochen sich ebenfalls mit Porträts befasst haben, hier nun auch noch diese Ergebnisse:

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Sterben die Giganten aus?…

  1. hiwillenbring sagt:

    colour your life and find more interesting faces :-)

Ich freue mich über feedback, motivierende Worte ebenso wie sachliche Kritik....