Lebkuchen in Sicht?…

oder Sommer 2016…

Zumindest der August fing eher herbstlich an und zwischendurch nur immer mal ein kleiner Gruß vom eigentliche Sommer. Da wären Lebkuchen für’s Gemüt gar nicht so schlecht oder? Aber da ja dann das Hüftgold schon im Spätsommer zu wachsen begänne, habe ich mich lieber immer wieder mit Farben abgelenkt… Das ist für mich die beste Vorbeugung gegen wie auch immer gearteten blues…. und je nach Anteil Sonnenstunden werden meine Bilder unterschiedlich farblich, mal knallend wie die Sonne oder eher verhalten wie ein bedeckter Himmel ;-)

Zwischendurch immer mal ein Verweilen im Park oder Café und dann kommt das Skizzenbuch zum Einsatz.

Hier eine kleine Auswahl der letzten Wochen:

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Lebkuchen in Sicht?…

  1. Liebe Dagmar, ich mag deine Hunde! Sie haben so etwas leichtes!

    • dagmar sagt:

      Hallo Gerrit, danke dir. das freut mich…so schnelle Skizzen mache ich einfach sehr gern und die gelingen am besten, wenn der Kopf dabei ausgeschaltet ist ;-)

Ich freue mich über feedback, motivierende Worte ebenso wie sachliche Kritik....