Es läuft wieder…

und versüßt mir die Zeit, die ich momentan wegen der Handwerker nicht in’s Atelier komme…

Vorgestern schrieb ich ja, dass ich noch so gar keine Motivation zum Malen hätte. Also habe ich mich quasi selbst überlistet, einige Zeichenkartonreste auf mein Malbrett getackert und einfach drauflos gepinselt. So ohne genaue Vorstellung und Druck, dass nun sofort nach der Malpause ein gutes Porträt entstehen soll, betrachte ich die Übungen als Lockerung, um wieder in einen flow zu kommen und das macht  Spaß. Natürlich sind die laufenden Unterbrechungen, das Klingeln an der Tür lästig…aber zumindest nutze ich die Zeit für mich.

Ich habe weiter an meiner gestrigen Skizze gearbeitet und auch schon einen weiteren Entwurf begonnen. Leider ist es heute regnerisch und trübe und nun reicht das Licht in meiner Dachgalerie nicht mehr aus. Aber eine ensprechende Tageslichtlampe ist schon auf dem Weg und dann hält mich auch ein trüber Tag nicht mehr auf :-)

20140213_144955 20140213_153042

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich über feedback, motivierende Worte ebenso wie sachliche Kritik....