Es gibt solche Tage….

da darf das Kind heraus…

… das Kind in mir nämlich.

Angefangen hat es mit meiner heutigen Facebookerinnerung aus dem Jahr 2011 oder doch schon heute Nacht, als ich gedanklich  meinen Bilderbestand nach einem bestimmten Format durchging. Natürlich könnte ich mir das gewünschte Format aus Keilrahmenleisten und Leinwand fix bauen. Aber da ist so eine Idee im Kopf, die unbedingt und schnellstens umgesetzt werden will und so fiel mir dieses Bild aus dem Studium ein, welches genau das gewünschte Format hat.

003 167561_163691260343238_4769812_n

Also stand der Entschluss fest, es zu übermalen. Und dann ploppt  just heute morgen  genau dieses Bild aus 2011 als Erinnerung in meiner Facebook-timeline auf. Schon irgendwie witzig oder?

Also ab ins Atelier und mit den ersten Farbschichten begonnen -  gemalt, gezeichnet, geschüttet und gesprayt mit einem kindlichen Vergnügen am Ausprobieren, Übermalen, und Verwerfen. Schicht um Schicht bekommt der Hintergrund  nun Tiefe…darf jetzt über Nacht trocknen und wenn es morgen immer noch stimmig ist, kann ich darauf die Vorzeichnung machen und mit dem eigentlichen Motiv beginnen. Da es sich um eine Auftragsarbeit handelt und ich freie Hand habe, bin ich natürlich gespannt, ob es dann auch dem Auftraggeber gefällt….wir werden sehen…. Das fertige Bild gibt es also in den nächsten Tagen…seid gespannt…so wie ich selbst ;-)

2016-01-18 13.59.00 2016-01-18 14.52.01 2016-01-18 16.07.27-1 2016-01-18 17.06.06

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich über feedback, motivierende Worte ebenso wie sachliche Kritik....