Der countdown läuft …

…oder was braucht frau  zum Glücklichsein?

Der  Großteil unseres Hab und Gutes ist verpackt….so zumindest meldet mein Rücken… Noch 3 Tage die letzten Kisten packen, in der Garage wartet noch Arbeit für 2 Tage und dann steht der Umzugswagen vor der Tür. Allerdings geht es vorerst  noch ohne vollständige Küche im neuen Heim weiter. Durch den veränderten Küchenaufbau brauchen wir neue Arbeitsplatten und eine neue Spüle. Letztere hat  aber 3 Wochen Lieferzeit :-( , wie eine e-Mail der Lieferfirma lakonisch mitteilt.

Von dem Schock musste ich mich erst einmal ablenken und habe ich mich  in mein fast leer geräumtes Dachstudio an den Schreibtisch gesetzt und in meiner Bleistiftmappe tatsächlich noch ein Stückchen Kohle gefunden. Habe  meine Gedanken einfach nach innen gerichtet und die Hand machen lassen….. Und dabei stelle ich fest, dass ein winziges Stück Kohle und ein paar Blatt Druckerpapier glücklich machen können -  wie wenig braucht der Mensch doch zum Glücklichsein…. Mich jedenfalls hält so eine  kurze mentale Auszeit  in der Balance.

Und so  ist mein momentanes Mantra “Alles wird gut und geht vorüber”, wenn ich merke das ich  kribbelig und unleidlich werde … mein Atelier, Pinsel und Farben fehlen mir…

IMG_3117IMG_3114Jaques2

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich über feedback, motivierende Worte ebenso wie sachliche Kritik....