An Tagen wie diesen…..

 also Tag Eins nach dem 7:1….

sollte eigentlich die Sonne scheinen. Aber auch der Dauerregen tut der Freude über das Ergebnis unserer Elf im Halbfinale keinen Abbruch. Ich bin immer noch geflasht, obwohl  ich kein Fußballjunkie bin und mich nur bei solchen internationalen Fußballereignissen für diesen Sport interessiere. Und so habe ich auch gar keine Ahnung von Regeln und dem ganzen Drum und Dran -  kann aber schon erkennen, wenn es läuft….

Und das tut es momentan auch bei mir… ich habe Lust, den Bleistift oder die Kohle gar nicht mehr aus der Hand zu legen, einfach um des Zeichnen willens. Ausserdem bringt Vielzeichnen eine gewisse Lockerheit und die ist mein Ziel auch in der Porträtmalerei. Keine fotorealistische Wiedergabe der von mir Gemalten oder Gezeichneten, sondern mein ganz persönliches Gefühl bei der Auswahl, warum mich eine Person anspricht und geradezu auffordert, sie zu zeichnen oder zu malen.

Hier daher heute mal einige Skizzen, die das verdeutlichen:

Porträts

Artelier13-sketches-portraits-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-07-08-001 Artelier13-sketches-portraits-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-07-08-002 Artelier13-sketches-portraits-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-07-08-003 Artelier13-sketches-portraits-Erfurt-Kuechler-Dagmar-2014-07-08-004

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich über feedback, motivierende Worte ebenso wie sachliche Kritik....