Monatsarchive: Januar 2014

Der countdown läuft …

…oder was braucht frau  zum Glücklichsein? Der  Großteil unseres Hab und Gutes ist verpackt….so zumindest meldet mein Rücken… Noch 3 Tage die letzten Kisten packen, in der Garage wartet noch Arbeit für 2 Tage und dann steht der Umzugswagen vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Wieviel Chaos…

kann frau ertragen?….. Von Künstlern wird häufig behauptet, dass Kreativität nur im Chaos gedeihen kann.  Das behaupten Kunstkritiker, Kunsthistoriker und auch natürlich viele Künstler von sich selbst. Ein gewisses Chaos herrscht auch in meinem Atelier, wenn ich mitten im Arbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

“Talent”….

… was Talent genannt wird, ist nichts anderes als fortgesetzte harte Arbeit, die richtig gemacht wird” (Winslow Homer)   und das bedeutet für mich, Skizzieren, Zeichnen, wann immer ich eine kleine Pause habe oder einfach den Drang verspüre, einen Stift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

16 Stufen…

hat eine Treppe und davon haben wir 3…. und wie oft ich die gestern mit schweren Kisten hinunter und dann wieder hoch gelaufen bin, weiß ich nicht, der Muskelkater in den Beinen und laut Schrittzähler im Haus zurückgelegte knapp 7 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Das neue Jahr hat begonnen….

und damit die “heisse Phase” unserer Umzugsvorbereitungen… nachdem wir heute den Termin mit dem Küchenmonteur abgesprochen haben, dass er am kommenden Montag die Küche abbaut und in der neuen Wohnung aufbaut (bei dem Termin müssen wir uns nach dem Handwerker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicht mein Tag….

…dachte ich heute Morgen beim Aufwachen…. als da so ein kleines Männchen mit Hammer von Innen gegen meine Schädeldecke klopfte. Trotzdem Aufstehen, Dusche und Frühstücken und danach ging es halbwegs. Allerdings musste ich erst noch auf den Erfurter Domplatz bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

carpe diem….oder

…für mich beginnt erst am Montag das Neue Jahr… Das neue Jahr beginnt für uns mit viel Arbeit ganz anderer Art, denn wir werden umziehen -  heraus aus unserem Stadthaus, dass über 3 bzw. 4 Etagen doch auf Dauer zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar